Brass

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie Notenmaterial erwerben möchten.

1. Fassung: Trompete 1-2, Horn in F, Posaune, Tuba. 2. Fassung: Flügelhorn 1-2, Baßflügelhorn 1-2, Tuba. 1. Preis beim Kompositionswettbewerb des österreichischen Blasmusikverbandes.

Preis: 30 EUR

Untertitel dieser Komposition: Spanische Impressionen.

Preis: 30 EUR

UA 1996 Graz, Brassquintett Graz

Preis: 30 EUR

UA 1987 Feldbach, Flügelhornsolo Josef Trummer.

Preis: EUR

Ein Adventlied in Brassquarettbesetzung (2 Flgh oder Tp, Pos oder Tenhorn und Tuba). Davon gibt es auch eine Fassung für Blasorchester .

Preis: EUR
3 Minuten

Dieses Werk entstand für den Organisten Martin Haslböck in der Besetzung für Orgel, Brassquintett und Schlagzeug, drei Pauken, Vibraphon, 2 Bongos, 5 Templeblocks, 3 Becken, Kleine Trommel, Große Trommel, 3 Roto - Toms und Tom.

Preis: 30 EUR
12 Minuten

Anläßlich des Todestages Don Boscos 1990 3 Tp, 3 Pos, Tub, 2 Timp.

Preis: EUR

 Euphonic ist eine Bearbeitungvon Tubaphonic. Der Anlass, dieses Werk zu schreiben, war die Anfrage von Johann Mösenbichler, der auf der Suche nach einem Solokonzert für Euphonium war. Steven Mead hat dieses Werk beim Deutschen Musikfest in Chemnitz mit der Bayrischen Polizeimusik unter Johann Mösenbichler uraufgeführt. In diesem Werk versucht Franz Cibulka eine Symbiose des Jazz mit seinem Personalstil zu finden.

Preis: 140 EUR
12

Anläßlich der Stadterhebung von Trofaiach

Preis: 30 EUR

 Für das Jubiläum der Oswaldikirche in Eisenerz entstand diese Fassungder Georgsmesse  für Sopran, Chor, Orgel und Brassensemble und wurde am 1. August 2012 unter der Leitung des Komponisten uraufgeführt. Den Solopart sang Anna Ryan, dor Chorfurorum wurde von Franz Jochum einstudiert. Das Brassensemble  bestand aus Lehrern und Schülern der Musikschule Eisenerz.

Preis: 320 EUR
45

Trompete 1-3, Horn, Posaune 1-4, Tuba. Den Innerberger Kulturtagen gewidmet.

Preis: 30 EUR

Klarinette in B, Posaune, Vibraphon (Akkordeon), Kontrabaß.
Rudolf Josel gewidmet.

Preis: EUR

Op. 8707 Querflöte, Klarinette in B, Fagott, Posaune, Pauken, Schlagzeug, Streicher.

Preis: 200 EUR

und sinfonischem Orchester.
UA 8.Aug. 2001 beim internationalen Tubacongress in Lathi Finnland

Solistin: Velvet Brown

Preis: 300 EUR

Trompete 1-4, Posaune 1-4, Tuba, 2 Pauken, Schlagzeug. Anläßlich der Landesaustellung 1997 in Leoben.

Preis: 30 EUR

UA in Wels 1991 anläßlich des 200. Todestages W. A. Mozarts durch das Magistratsblasorchester Wels.
2. Fassng: Flöte, Klarinette, Fagott, Brassquintett.

Preis: 30 EUR
7 Minuten

Op. 9705 für Posaune und Orchester Querflöte 1-2, Klarinette in B 1-2, Bassklarinette, A-T-B-Saxophon, Horn in F 1- 4, Trompete 1-3, Posaune 1-3, Tuba, Vibraphon, Schlagzeug, Streicher.

C. Svanberg gewidmet.

Preis: 300 EUR

Gitarre 1-4, Klar in B, Fag, Akk, Vibra, Marimba, Schlagzeug, Trompete 1-2, Horn in F, Posaune, Tuba, Tonband, Laute, Tenor.

Preis: EUR

Posaune 1-8, UA 96 Feldkirch Posaunenweltkongress

Preis: 30 EUR

Sound of ITEC ist ein Werk für fünf Euphonien und sieben Tuben, welche auf zwei Gruppen aufgeteilt werden. Für  Velvet Brown, eine amerikaische Tubasolistin und ihrer Tubaklasse entstand auf ihren Wunsch dieses Werk und wird beim Tubaweltkongress in Linz 2012 unter ihrer Leitung uraufgeführt.

Preis: 42 EUR
12